Eurovisions Song Contest 2014 - Conchita Wurst - Eure Meinung?

1 Free Chance at Casino Classic

Marina

Administrator
Staff member
May 3, 2008
22,613
16,071
113
bonusparadise.com
Hier mal ein anderes Thema für uns alle. Es kann ja nicht immer nur um's Zocken gehen, hihi

Der Eurovisions Song Contest steht ja wieder vor der Tür .... http://www.eurovision.de/

Nun ich bin, wie einige vielleicht bereits wissen, Österreicherin.
Obwohl ich nun schon seit Jahren nicht mehr in Österreich lebe, ist und schlägt mein Herz noch immer österreichisch. :)

Dieses Jahr springt Österreich ja total aus der Reihe mit ihrer Einsendung für den Song Contest. Conchita Wurst ist ein(e) Travestiekünstler(in)
und wird mit dem Lied "Rise like a Phoenix" dieses Jahr Österreich repräsentieren.


Die Meinungen dazu sind sehr verschieden, einige finden, dass so etwas einfach nicht ok ist. Man soll keinen Transvestit zum Song Contest schicken.
Weissrussland hat sogar eine Petition gegen Conchita Wurst gestartet. Die Lebensweise von Conchita Wurst sei für die Weissrusische Bevölkerung inakzeptabel.
Sie reden sogar davon den österreichischen Beitrag in Weissrussland dann nicht am TV zu zeigen. Das ist aber gegen die Regeln des Eurovisions Song Contest.
Entweder man strahlt den ganzen Contest aus oder gar nicht. Naja, mal sehen was da noch rauskommt.



Was ist denn eure Meinung dazu? Denkt ihr, dass das Lied eine Chance hat auf eine gute Platzierung?

Oh und dann lasst uns doch auch gleich wissen welches Lied eurer Meinung nach gewinnen sollte.
Habt ihr einen oder mehre Favoriten unter den Beiträgen von diesem Jahr ?
 
Last edited:
  • Like
Reactions: Mike

dosi811

Member
Nov 28, 2011
35
45
18
Travestiekünstler hin oder her, das sollte doch egal sein. Wir leben doch heute in einer Zeit wo das nicht mehr das Thema sein sollte! Das Lied find ich nicht schlecht würd zu einem James Bond Film passen. Wer gewinnt ist mir eigentlich egal, anschauen werd ich es mir auf jeden Fall...
 

Marina

Administrator
Staff member
May 3, 2008
22,613
16,071
113
bonusparadise.com
Danke @dosi811,

Ja ich finde auch dass es keine Rolle spielen sollte ob das nun ein Travestiekünstler ist oder nicht.
Ausserdem sage ich immer, leben und leben lassen, man sollte wirklich probieren tolerant zu sein. Natürlich gibt es da Menschen die anders sind.
Solange Menschen niemandem etwas Böses antun, einfach nur ihr leben, leben wollen, dann ist das 100% ok für mich.

Ich sehe mir den Song Contest natürlich auch wieder an, das ist immer ein netter Fernsehabend.
 
  • Like
Reactions: Mike and lalli68

Marina

Administrator
Staff member
May 3, 2008
22,613
16,071
113
bonusparadise.com
Nun gut, Conchita has es in das Finale geschafft :)
Ist doch schon eine Weile her dass Österreich das Finale des Song Contest erreicht hat.
Ich bin echt gespannt auf die Punkte morgen, von Osteuropa wird Österreich wahrscheinlich nicht viel Punkte zu erwarten haben,
aber wer weiss, vielleicht denken viele Menschen dort doch anders.
 
  • Like
Reactions: Mike

dosi811

Member
Nov 28, 2011
35
45
18
hi marina, das war ja mal ein grandioser Sieg mit 290 Punkten, freut mich für dich und Conchita und Österreich! Herzlichen Glückwunsch!! ein starker Song, ein starker Auftritt... Respekt! Da kann man mal sehn das der Lauf der Zeit nicht aufzuhalten ist und die Toleranz auch in anderen Ländern immer größer wird...
 
  • Like
Reactions: Marina and Mike

Marina

Administrator
Staff member
May 3, 2008
22,613
16,071
113
bonusparadise.com
hi marina, das war ja mal ein grandioser Sieg mit 290 Punkten, freut mich für dich und Conchita und Österreich! Herzlichen Glückwunsch!! ein starker Song, ein starker Auftritt... Respekt! Da kann man mal sehn das der Lauf der Zeit nicht aufzuhalten ist und die Toleranz auch in anderen Ländern immer größer wird...

Danke dir Doris :)
Ja ich freu mich dass Conchita gewonnen hat, und noch mehr freu ich mich über viel Toleranz unter den Menschen.
 

Seaman63

Well-Known Member
Jun 1, 2008
2,104
2,351
113
Ich bin absolut für Toleranz und habe keinerlei Probleme mit Travestiekünstlern. Nur gefällt mir die Mischung aus männlich/weiblich rein optisch nicht...soll heissen: Der Bart muss ab. Das schaut einfach nicht gut aus. Abgesehen davon würde ich es begrüßen, wenn es beim ESC endlich wieder um gut gemachte Musik und nix anderes mehr gehen würde. Immerhin sind früher mal Gruppen wie ABBA dort berühmt geworden.
 
  • Like
Reactions: Marina

Marina

Administrator
Staff member
May 3, 2008
22,613
16,071
113
bonusparadise.com
Ich bin absolut für Toleranz und habe keinerlei Probleme mit Travestiekünstlern. Nur gefällt mir die Mischung aus männlich/weiblich rein optisch nicht...soll heissen: Der Bart muss ab. Das schaut einfach nicht gut aus. Abgesehen davon würde ich es begrüßen, wenn es beim ESC endlich wieder um gut gemachte Musik und nix anderes mehr gehen würde. Immerhin sind früher mal Gruppen wie ABBA dort berühmt geworden.

Ja ich wünsche mir auch dass Conchita den Bart wegtut :)

Danke für dein Kommentar dazu Seaman63 :)
 

Yukon Gold Casino